Bewerbungs-Coaching - Vorstellungsgespräche

Über uns

Philosophie

Wir leben Engagement, Empathie, Klarheit, Offenheit und Transparenz. Wir zeichnen uns aus durch Fachkompetenz, ein hohes Qualitätsverständnis und gute partnerschaftliche Beziehungen mit dem AWA und den RAVs.


Geschichte

Der Verein Stage-on-air wurde Ende 1998 für die Durchführung eines PvB (Programm zur vorübergehenden Beschäftigung) gegründet. Parallel zu diesem Programm erhielt Stage-on-air den Auftrag vom AWA, Kurse für externe Personen anzubieten, die über sehr wenig Erfahrung mit Bewerbungssituationen verfügen. Diese kamen kaum bis gar nicht in den Genuss von Vorstellungsgesprächen oder persönlichen/virtuellen Bewerbungsübungen mit Videoaufnahmen.

Die Kursangebote «Vorstellungsgespräch 360° und 360° 50Plus» schliessen hier eine Lücke, indem das Zielpublikum fachlich kompetente, videounterstützte Bewerbungssituationen trainieren kann. Zusätzlich finden bei ausgewählten professionellen Fachleuten aus dem HR-Bereich «echte» Bewerbungsinterviews vor Ort oder digital statt.


Unternehmenssitz und Durchführungsort

Sitz des Unternehmens ist in Aarau. Durchführungsort ist an der Minerva Schule im Gaiscenter, Industriestrasse 1, 5000 Aarau.


Rechtsform

Stage-on-air ist ein Verein gemäss Art. 60 ff. ZGB und eine Non-Profit Organisation mit dem Zweck, persönlichkeits-, praxisorientierte und wirtschaftsnahe Weiterbildungskurse und Beratungen im Bereich der Arbeitsintegration und Weiterbildung zu konzipieren und durchzuführe und so erwerbslose Erwachsene bei der Wiedereingliederung in die Arbeitswelt zu unterstützen. 


Partnerschaft

Die Geschäftsleitung strebt die Erfüllung der Leistungsvereinbarung und die finanziellen Vorgaben durch das Aargauische Amt für Wirtschaft und Arbeit (AWA) an und pflegt eine enge Zusammenarbeit mit den RAVs im Aargau.