Kurs:Radiobesuche

Stage-on-Air war zu Besuch beim SRF. Der Besuch war sehr eindrücklich. Wie es uns dabei erging können Sie in diesem Beitrag lesen.

 

Mehr dazu hier.

Kurs: Gestaltete Sendung "Sommer in Aarau"

32° Zimmertemperatur, gefühlte 50° tropische Grad im Kursraum 3. Stock an der Rohrerstrasse 20 in Aarau. Trotzdem ist das  Stage-on-Air Team anwesend und  begrüsste für den 2-Tägigen Kurs Mäse Juen vom Radio SRF Virus.

 

Mehr dazu hier.

Was ist stage-on-air?

Stage-on-air ist ein Arbeits- und Weiterbildungsprojekt für rund 20 Erwerbslose und unterstützt die Wiedereingliederung in die Arbeitswelt. Die schweizweite Besonderheit: Es findet in enger Partnerschaft mit dem Lokalradio Kanal K statt.
Erwerbslose erhalten die Möglichkeit, während 6 Monaten einen vertieften Einblick in das Medium Radio zu gewinnen. Alle Stagiaires können, dürfen und sollen selber unter fachkundiger Anleitung Radio machen. 

Weitere Infos