Best Swiss Video Clip 2018

 

Gemeinsam mit den Solothurner Filmtagen und dem Festival m4music sucht die Fondation Suisa den besten Schweizer Videoclip des Jahres.  

Die von einer Fachjury ausgewählten Musikclips sind im Rennen um fünf Nominationen und den Hauptpreis "Best Swiss Video Clip".

An der Upcoming Award Night der 53. Solothurner Filmtagen am Samstag, 27. Januar 2018, werden die fünf nominierten Clips bekanntgegeben. Jede Nomination ist mit je 2'000 Franken dotiert. 

Die Preisverleihung zum "Best Swiss Video Clip" findet am 24. März 2018 im Rahmen des Festivals m4music statt. Es werden ein Jury- und ein Publikums-Award vergeben. Beide sind mit 5'000 Franken dotiert.

 

Nominiert

 

Crimer – Brotherlove

https://www.youtube.com/watch?v=-tNOjjJEt4k

 

Min King – Mir Händ En Verein

https://www.youtube.com/watch?v=i0_LxSfimnk

 

Scarlett’s Fall – Little Pig

https://vimeo.com/220631901

 

None Of Them – Hyenas On The Beach

https://www.youtube.com/watch?v=6BCzu2b7BhQ

 

Igorrr – Opus Brain

https://www.youtube.com/watch?v=Z5Qk89_xMcs

 

Übrige

 

Big Zis – Hyphe Myzel Hype

https://www.youtube.com/watch?v=7mrebAP_P8o

 

Mister Milano – Zecchino d’Oro

https://www.youtube.com/watch?v=tCMMMyOh7JA

 

WhoMadeWho – I Don’t Know

https://www.youtube.com/watch?v=mSFmc5z6KLM

 

One Sentence. Supervisor – Scope Explosion (Shifting Baseline)

https://www.youtube.com/watch?v=FRPqxnc063c

 

Nemo – Himalaya

https://www.youtube.com/watch?v=i11eQi4E_Ps

 

My name is Fuzzy – Supermotor

https://www.youtube.com/watch?v=V1RqfwDmqXs

 

Moe’s Anthil – Recycling Birds

https://www.youtube.com/watch?v=jcOJHbJhgxo

 

Peace Is Just A Break – Brisé

https://www.youtube.com/watch?v=womWpA_SGrQ

 

Benohit – Un Classeur

https://www.youtube.com/watch?v=nDdZ9_tMwi0

Zurück