Interviewkurs

 

Das "stage-on-air" Team hatte am Jahresanfang das Vergnügen zwei spannende Tage mit der erfahrenen Medienfrau Cheyenne Mackay zu verbringen.

Dem Team wurde die grundlegende Theorie eines erfolgreichen Interviews näher gebracht. Von umgänglichen Fragestellungen, bis hin zu detailierten Tipps und Tricks, wurde den Kursteilnehmern einiges mit auf den Weg gegeben.

Nach den umfangreichen Vorbereitungen hatten die Teilnehmer die Aufgabe mit Aufnahmegerät und Mikrofon sich bei umliegenden Firmen und Unternehmen vorzustellen, bei welchen die Teilnehmer wichtige Praxiserfahrungen sammeln konnten. Hinzu kam direktes Interviewtraining übers Telefon mit befreundeten Institutionen wie Decoy Collectiv, Norient Film Festival, Daniel Steffen, Oliver Bolt, wie auch mit Tina Jackson.

Im Unterricht zeigte Cheyenne eine gelungene Mischung aus Theorie und Praxis. So hörten wir kontroverse Interviewbeispiele von bekannten Persönlichkeiten wie dem Fußballtrainer Adi Hütter, dem Satiriker Andreas Thiel und der politischen Theoretikerin Hannah Arendt. J.G.

Zurück